FIDE Grand Swiss: Donchenko, Blübaum, Keymer, Kollars und Pähtz dabei

26. Oktober 2021

Logo der Grand-Swiss-Turniere

Vom Regen in die Traufe kommen, nennt man so etwas wohl: Die FIDE hatte das jährlich sehr gut besetzte Isle-of-Man-Open als FIDE Grand Swiss in den Weltmeisterschaftszyklus integriert, doch das Turnier auf der Insel in der Irischen See drohte in diesem Jahr wegen der Corona-Bestimmungen auszufallen. Kurzerhand wurde es in die lettische Hauptstadt Riga verlegt, doch auch dort drohte nun eine Absage. In Lettland sind die Infektionszahlen auf einen Rekordwert angestiegen, die Regierung hat daraufhin einen vierwöchigen Lockdown beschlossen, der am 21. Oktober in Kraft getreten ist. Die FIDE hat für das Turnier zwar eine Ausnahmegenehmigung bekommen und darf hermetisch abgeriegelt von der Außenwelt spielen, unter anderem die Spitzenspieler Hikaru Nakamura, Vidit Gujrathi, Alexander Grischuk, Shakhriyar Mamedyarov und Richard Rapport sowie Kateryna Lagno bei den Frauen haben ihre Teilnahme unter diesen Umständen aber abgesagt.

Grünes Licht also für das Grand Swiss und auch für das Women's Grand Swiss vom 27. Oktober bis 7. November. Auch fünf Deutsche sind dabei: Alexander Donchenko, Matthias Blübaum, Vincent Keymer, der nachgerückte Dmitrij Kollars und Elisabeth Pähtz. Bis auf Pähtz starten alle im offenen Turnier, welches mit 107 Teilnehmern und einem Elo-Durchschnitt von 2639 das weltweit vermutlich stärkste Turnier im Schweizer System in diesem Jahr ist.

Elisabeth Pähtz
Alexander Donchenko
Matthias Blübaum
Vincent Keymer
Dmitrij Kollars

Mit Alexandra Goryatchkina nimmt als einzige Frau die Vizeweltmeisterin am offenen Turnier teil. Sie sammelte kürzlich bereits Erfahrung im Wettkampf mit männlichen Gegnern der erweiterten Weltspitze. Bei der russischen Meisterschaft, die Nikita Vityugov gewann, hielt sie hervorragend mit und erzielte 4½ aus 11, bei nur drei Niederlagen.

Im offenen Turnier geht es um zwei Plätze für das WM-Kandidatenturnier 2022. Die sechs Nächstplatzierten bekommen eine Startberechtigung für die Grand-Prix-Serie 2022, die größtenteils in Berlin stattfinden wird. Für die vier deutschen Männer wird es schon ein Riesenerfolg sein, in die Nähe dieser Qualifikationsplätze zu kommen. In der Setzliste finden sich die vier auf den Rängen 44, 52, 64 und 75 wieder. Doch in 11 Runden Schweizer System kann viel passieren.

Deutlich größere Chancen auf eine Qualifikation hat Elisabeth Pähtz im Frauenturnier. Sie ist die Nummer 11 der Setzliste und hier lautet die Formel 1+4: eine Spielerin im WM-Kandidatenturnier der Frauen und die nächsten vier in der Frauen-Grand-Prix-Serie.

Teilnehmer Grand Swiss

Nr. Titel Name Land Elo
1 GM Fabiano Caruana 2800
2 GM Levon Aronian 2782
3 GM Alireza Firouzja 2770
4 GM Maxime Vachier-Lagrave 2763
5 GM Nikita Vitiugov 2727
6 GM Andrey Esipenko 2720
7 GM Pentala Harikrishna 2719
8 GM Daniil Dubov 2714
9 GM Kirill Alekseenko 2710
10 GM Vladimir Fedoseev 2704
11 GM Yangyi Yu 2704
12 GM Parham Maghsoodloo 2701
13 GM Jeffery Xiong 2700
14 GM Vladislav Artemiev 2699
15 GM Peter Svidler 2694
16 GM David Navara 2691
17 GM Pavel Eljanov 2691
18 GM Radoslaw Wojtaszek 2691
19 GM Jorden Van Foreest 2691
20 GM Anton Korobov 2690
21 GM Yuriy Kryvoruchko 2686
22 GM Maxim Matlakov 2682
23 GM Boris Gelfand 2680
24 GM Rauf Mamedov 2673
25 GM B. Adhiban 2672
26 GM Alexandr Predke 2666
27 GM Gabriel Sargissian 2664
28 GM Sanan Sjugirov 2663
29 GM Nils Grandelius 2662
30 GM Pavel Ponkratov 2659
31 GM Ivan Cheparinov 2659
32 GM Rinat Jumabayev 2658
33 GM David Anton Guijarro 2658
34 GM David W L Howell ENG 2658
35 GM Aleksandr Rakhmanov 2657
36 GM Jorge Cori 2655
37 GM Evgeniy Najer 2654
38 GM Grigoriy Oparin 2654
39 GM Samuel Sevian 2654
40 GM Nihal Sarin 2652
41 GM Andrei Volokitin 2652
42 GM Anton Demchenko 2651
43 GM Alexey Sarana 2649
44 GM Alexander Donchenko 2648
45 GM Dariusz Swiercz 2647
46 GM Aryan Tari 2646
47 GM Nodirbek Abdusattorov 2646
48 GM Ivan Saric 2644
49 GM Bogdan-Daniel Deac 2643
50 GM David Paravyan 2642
51 GM Gukesh D 2640
52 GM Matthias Blübaum 2640
53 GM Krishnan Sasikiran 2640
54 GM M. Amin Tabatabaei 2639
55 GM Maksim Chigaev 2639
56 GM Hans Moke Niemann 2638
57 GM Nijat Abasov 2638
58 GM Aleksey Dreev 2635
59 GM Erigaisi Arjun 2634
60 GM Vladislav Kovalev 2634
61 GM Jules Moussard 2632
62 GM Kirill Shevchenko 2632
63 GM Ruslan Ponomariov 2631
64 GM Vincent Keymer 2630
65 GM Jianchao Zhou 2629
66 GM Vasif Durarbayli 2629
67 GM Alan Pichot 2628
68 GM Sergei Movsesian 2627
69 GM Mustafa Yilmaz 2626
70 GM Martyn Kravtsiv 2625
71 GM Haik M. Martirosyan 2624
72 GM Yuriy Kuzubov 2624
73 GM Robert Hovhannisyan 2622
74 GM Volodymyr Onyshchuk 2622
75 GM Dmitrij Kollars 2621
76 GM Nodirbek Yakubboev 2621
77 GM Ante Brkic 2621
78 GM S.P. Sethuraman 2620
79 GM Mikhail Al. Antipov 2619
80 GM Praggnanandhaa R 2618
81 GM Surya Shekhar Ganguly 2617
82 GM Aleksandar Indjic 2612
83 GM Raunak Sadhwani 2609
84 GM Vadim Zvjaginsev 2609
85 GM Cristobal Henriquez Villagra 2608
86 GM Samvel Ter-Sahakyan 2607
87 GM Velimir Ivic 2606
88 GM Manuel Petrosyan 2605
89 GM Ahmed Adly 2602
90 GM Aleksandra Goryachkina 2602
91 GM Mateusz Bartel 2597
92 GM Javokhir Sindarov 2587
93 GM Baadur Jobava 2582
94 GM Thai Dai Van Nguyen 2577
95 GM Hjorvar Steinn Gretarsson 2577
96 GM Kiril Georgiev 2577
97 GM Arturs Neiksans 2570
98 GM Jonas Buhl Bjerre 2569
99 GM Nikita Meshkovs 2550
100 GM Temur Kuybokarov 2549
101 GM Lucas Van Foreest 2543
102 GM Aydin Suleymanli 2541
103 GM Shamsiddin Vokhidov 2521
104 GM Ivan Morovic Fernandez 2510
105 GM Luka Budisavljevic 2508
106 IM Fy Antenaina Rakotomaharo 2484
107 GM Normunds Miezis 2467

Teilnehmer Women's Grand Swiss

Nr. Titel Name Land Elo
1 GM Mariya Muzychuk 2536
2 GM Nana Dzagnidze 2524
3 GM Alexandra Kosteniuk 2518
4 GM Dronavalli Harika 2511
5 IM Polina Shuvalova 2509
6 GM Zhansaya Abdumalik 2507
7 GM Tingjie Lei 2505
8 IM Alina Kashlinskaya 2493
9 IM Dinara Saduakassova 2491
10 GM Nino Batsiashvili 2484
11 IM Elisabeth Pähtz 2475
12 GM Antoaneta Stefanova 2475
13 WGM Natalija Pogonina 2467
14 GM Valentina Gunina 2462
15 WGM Jiner Zhu 2455
16 GM Elina Danielian 2450
17 GM Pia Cramling 2447
18 IM Lela Javakhishvili 2446
19 IM Meri Arabidze 2441
20 IM Olga Badelka 2438
21 IM Batkhuyag Munguntuul 2433
22 WGM Jolanta Zawadzka 2428
23 IM Iulija Osmak 2423
24 IM Ekaterina Atalik 2420
25 WGM Vaishali R 2419
26 WGM Aleksandra Maltsevskaya 2411
27 IM Sophie Milliet 2410
28 GM Olga Girya 2410
29 IM Nataliya Buksa 2409
30 IM Karina Cyfka 2409
31 WGM Leya Garifullina 2409
32 IM Irine Kharisma Sukandar 2406
33 WGM Anna M. Sargsyan 2402
34 IM Bibisara Assaubayeva 2400
35 GM Monika Socko 2397
36 IM Alina Bivol 2392
37 WGM Deysi Cori T. 2382
38 IM Jovanka Houska ENG 2381
39 GM Thanh Trang Hoang 2380
40 IM Rout Padmini 2380
41 GM Ketevan Arakhamia-Grant SCO 2376
42 IM Salome Melia 2371
43 IM Carolina Lujan 2340
44 WIM Meruert Kamalidenova 2339
45 FM Maria Eizaguerri Floris 2328
46 WIM Vantika Agrawal 2322
47 WIM Divya Deshmukh 2305
48 WGM Laura Rogule 2289
49 WGM Shrook Wafa 2173
50 WIM Jesse Nikki February 1857

Zeitplan

Datum Uhrzeit Veranstaltung
26. Oktober   Eröffnung
27. Oktober

13:00 Uhr

Runde 1
28. Oktober

13:00 Uhr

Runde 2
29. Oktober

13:00 Uhr

Runde 3
30. Oktober

13:00 Uhr

Runde 4
31. Oktober

13:00 Uhr

Runde 5
1. November

13:00 Uhr

Runde 6
2. November   Ruhetag
3. November

13:00 Uhr

Runde 7
4. November

13:00 Uhr

Runde 8
5. November

13:00 Uhr

Runde 9
6. November

13:00 Uhr

Runde 10
7. November

13:00 Uhr

Runde 11 & Siegerehrung

// Archiv: DSB-Nachrichten - DSB // ID 10775

Zurück