Hauptausschuss am 12. Dezember - Anträge

2. November 2020

Der nächste Hauptausschuss des Deutschen Schachbundes wird am 12. Dezember 2020 stattfinden. Angesichts der sehr dynamischen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie erscheint es zurzeit fraglich, ob der Hauptausschuss wie geplant als Präsenzveranstaltung in Kassel stattfinden kann. Die Sitzung wird, falls erforderlich, als Onlineveranstaltung durchgeführt und wir beabsichtigen, bis zum 15. November eine Entscheidung zu treffen. Im Falle eines Festhaltens an der Präsenzveranstaltung ist auch kurzfristig noch eine Absage möglich, wenn dies durch behördliche Anordnungen erforderlich ist.

Anträge an den Hauptausschuss

Es wurden drei Anträge eingereicht, über die beim Hauptausschuss beraten werden soll. Diese kann man hier herunterladen.

// Archiv: DSB-Nachrichten - DSB // ID 23766

Zurück