Der Beitrag ist älter als 6 Monate und der Inhalt möglicherweise nicht mehr aktuell!

Termin für die Einführung des neuen Mitgliederportals

21. November 2023

Der GoLive unseres neuen Mitgliederportals wird voraussichtlich am 1. Februar 2024 erfolgen. Nach Abstimmung mit den Landesverbänden hat sich die Projektleitung für diesen Starttermin entschieden. Maßgebliche Faktoren waren der "Passlauf" der Landesverbände (An-, Ab- und Ummeldungen, die im Dezember erfahrungsgemäß von der Anzahl her sehr hoch sind) sowie die Erstellung der Beitragsrechnungen, die noch mit MIVIS/Portal64 durchführbar sind. Darüber hinaus haben die Vereine nun mehr Zeit, sich unter Anleitung der Landesverbände mit der Bedienung des neuen Mitgliederportals vertraut zu machen, da das Testsystem bereits jetzt dem geplanten Livesystem entspricht.

Ablauf

  • Ab dem 16. Januar 2024 werden die Eingaben in MIVIS gesperrt.
  • Anschließend erfolgt die Echtmigration der Daten aus MIVIS in das neue Mitgliederportal.
  • Danach werden die Daten validiert und das Live-System sowie die Schnittstellen durch ein kleines Team nochmals getestet.

Name der neuen Mitgliederverwaltung

Im Ergebnis der Umfragen der letzten Wochen haben wir ab sofort neue Namen für die nu-Produkte im DSB-Bereich:

alte Bezeichnung neue Bezeichnung
nuLigaLight Mitgliederportal
nuVerband Verbandsportal
nuLiga LigaPortal
nuLiga LigaPortal
nuDWZ (Arbeitsname) Wertungsportal

Die Namen können gern mit den Bezeichnungen der Länder kombiniert werden. Beispiele dazu:

  • Wertungsportal Deutscher Schachbund
  • Mitgliederportal Bayerischer Schachbund
  • Ligaportal Hessischer Schachbund
  • Verbandsportal Schachverband Sachsen

Projektleitung Nu

// Archiv: DSB-Nachrichten - DSB // ID 24810

Zurück