Nach oben

Problemschachaufgabe 205

von Wilfried Neef (Kommentare: 0)

Matt in 2 Zügen

Chithathur Gopalan Sathya Narayanan, The Problemist Supplement 1992
Chithathur Gopalan Sathya Narayanan, The Problemist Supplement 1992

Das indische Problemschach fristet ein gewisses Inseldasein, jedenfalls was persönliche Kontakte betrifft.
Trotzdem entstehen dort auch Spitzenkompositionen, wie beispielsweise C.G.S. Narayanan beweist, der am 24.03.2017 70 Jahre alt wurde!

Literaturempfehlung: 70 seiner Werke zum kostenlosen Download unter:

http://www.matplus.net/pub/cgsn_70.pdf

 

Lösung …

Problemschachaufgabe 204

von Wilfried Neef (Kommentare: 0)

Matt in 3 Zügen

Walter Wittstock, stern 1987
Walter Wittstock, stern 1987

Der Zeitungsredakteur Walter Wittstock aus Schleswig-Holstein ließ sein berufliches Wissen auch in die zweimonatig erscheinenden Zeitschrift "Die Schwalbe", dem zweimonatigen Publikationsorgan der gleichnamigen deutschen Vereinigung für Problemschach, einfließen -bis zu seinem allzu frühen Tod im Jahre 1990.
Seine Vorliebe waren Hilfsmatts, und so redigierte er in den 80ern die Hilfsmattabteilung der Schwalbe. Walter Wittstock wäre in diesem Monat 60 Jahre alt geworden.

Die Zeitschrift "Die Schwalbe", die sich dem Problemschach widmet, wird von der Deutschen Problemistenvereinigung herausgegeben und an Ihre Mitglieder verteilt.

 

Lösung …

Problemschachaufgabe 203 (Deutsche Lösemeisterschaft)

von Wilfried Neef (Kommentare: 0)

Weiss zieht und hält remis

Nikolai Kralin, Chervoni Girnik 1972, 2. Preis
Nikolai Kralin, Chervoni Girnik 1972, 2. Preis

Die 41. Deutsche Meisterschaft im Lösen von Schachproblemen fand am Wochenende vor Ostern
in der Jugendakademie Bad Segeberg statt, organisiert von Andreas Thoma und geleitet von FM Axel Steinbrink.
Letzterer hatte auch die 18 Aufgaben ausgewählt, wie immer je 3 Zweizüger, Dreizüger, Mehrzüger, Studien, Hilfsmatts und Selbstmatts. Tendenziell waren diese diesmal eher leicht und das Maximum von 90 Punkten war erreichbar, wie untenstehender Tabelle entnommen werden kann; gerade dadurch hatten aber auch die Neulinge etliche Erfolgserlebnisse und insgesamt viel Knobelspaß!

Die Meisterschaft war wie immer international ausgeschrieben, es fanden sich 29 Teilnehmer aus 6 Nationen ein, darunter 14 Titelträger und mit Britta Leib auch erstmalig eine Dame!
Es war eine der am stärksten besetzten Meisterschaften, die in Deutschland jemals durchgeführt wurde, und auf dem Siegertreppchen landeten letztlich die 3 Teilnehmer, die auch in der Weltrangliste unter den Top 10 firmieren.
Der Sieg ging diesmal nach Belgien an Eddy van Beers, so daß der Zweitplazierte Silvio Baier (Dresden) erstmalig den nationalen deutschen Meistertitel erringen konnte, knapp vor Seriensieger Arno Zude (Hofheim).

Die besten 8 deutschen Teilnehmer werden Deutschland in der zweiten Augustwoche bei der Weltmeisterschaft in Dresden vertreten. Der diesjährige Weltkongress für Problemschach wird in den Dresdner Schachsommer eingebunden sein, so daß die einzelnen Events für jedermann zugänglich sein werden.

Informationen dazu unter "ZMDI Schachsommer Dresden"!

Lösung …

Problemschachaufgabe 202

von Wilfried Neef (Kommentare: 0)

Matt in 4 Zügen

Wilfried Seehofer, Opfer-Opfer-Matt 2005
Wilfried Seehofer, Opfer-Opfer-Matt 2005

An Ostern kann Wilfried Seehofer, der Mann mit dem sympathischen Vornamen und früherer Bearbeiter dieser wie auch einiger anderer Problemschachspalten seinen 60er feiern!
Beruflich ist er in der Musikwelt zu Hause und hat diese auch schon mit eigenen Kompositionen bereichert; ob sie so gut sind wie seine über 600 verfaßten Schachprobleme, kann ich leider nicht beurteilen. Unsere Geburtstagsgrüße gehen diesmal nach Hamburg!

Literatur von Wilfried Seehofer:
Gerhard Pfeiffer: Schachmeister und Problemkomponist

Lösung …

Problemschachaufgabe 201

von Wilfried Neef (Kommentare: 0)

Matt in 4 Zügen

Kay Soltsien, Kieler Nachrichten 1956
Kay Soltsien, Kieler Nachrichten 1956

Kay Soltsien kam als Ingenieur zu Siemens nach München und ist heute der älteste regelmäßige Teilnehmer des mpk (Münchner Problemkreis). Ein Großteil seiner Kompositionen sind schon in Jugendjahren entstanden.

Wir gratulieren Kay Soltsien herzlich zum achzigsten Geburtstag!

Lösung …

Problemschachaufgabe 200

von Wilfried Neef (Kommentare: 0)

Matt in 5 Zügen, b) Lf1 nach c2

Stefan Felber, Urdruck
Stefan Felber, Urdruck

Stefan Felber aus Bayern konnte in jüngster Zeit einige bemerkenswerte Erfolge bei Kompositionsturnieren rund um den Erdball vorweisen. Kürzlich ist er 60 Jahre alt geworden und hat unserer Spalte einen Urdruck, also eine Originalaufgabe, die hier zum ersten mal veröffentlicht wird, spendiert; vielen Dank dafür!
Die Aufgabe ist ein Zwilling, also zwei ähnliche Stellungen mit je einer Lösung!

 

Lösung …

Problemschachaufgabe 199

von Wilfried Neef (Kommentare: 0)

Heute wird wieder eine Aufgabe mit ungewöhnlicher Forderung präsentiert, die sich aber allein durch Probieren lösen läßt!

Ergänze 2 Steine zu einer legalen Stellung

Alain Brobecker & Computer, Economy records in
Alain Brobecker & Computer, Economy records in "add unit(s)" problems, 04.04.2011

Diese Aufgabe ist nicht schwer, denn es kommen ja nur die beiden Könige als Einsetzesteine in Frage, sonst ist die Stellung niemals legal. 8 Umwandlungsdamen (+1 originale) sind natürlich legal!

 

Lösung …

Problemschachaufgabe 198

von Wilfried Neef (Kommentare: 0)

Weiss zieht und gewinnt

Jürgen Peter & Walter Supp, Problem-Forum 2003, 1.Lob
Jürgen Peter & Walter Supp, Problem-Forum 2003, 1.Lob

Jürgen Peter, Arzt aus dem Stuttgarter Umland, kann dieses Jahr auf 6 Jahrzehnte zurückblicken.
Angeregt durch den leider früh verstorbenen Schachuniversalisten Walter Supp hat er einige sehenswerte Endspiele geschaffen.

 

Lösung …

Problemschachaufgabe 197

von Wilfried Neef (Kommentare: 0)

Matt in 9 Zügen

Alois & Gottfried Szerencsics & Harald Dieffenbach, Schach 1975
Alois & Gottfried Szerencsics & Harald Dieffenbach, Schach 1975

Am 23.03.1937 Jahren wurde Harald Dieffenbach geboren, der diese Welt unter tragischen Umständen noch zu DDR-Zeiten wieder verließ. Mit österreichischer Unterstützung fand er einen genialen Mechanismus, der später noch öfters verwendet wurde.

Versuchen Sie, dieses Duell von weißem Läufer gegen schwarzen Turm selbst zu lösen, mit diesem Hinweis ist es trotz 9 Zügen nicht mehr allzu schwer!

 

Lösung …

Problemschachaufgabe 196

von Wilfried Neef (Kommentare: 0)

Matt in 3 Zügen

R.C.O. Matthews, Correspondence Chess 1962, 1.Preis
R.C.O. Matthews, Correspondence Chess 1962, 1.Preis

Der britische Wirtschaftswissenschaftler und Oxford-Professor Robin C. O. Matthews gilt als einer der herausragenden Vertreter des strategischen Dreizügers. Er lebte von 1927 bis 2010.

Buchempfehlung: Matthews: Mostly Three-movers, Band 4 der FEE-NIX Verlgsreihe (englisch)

Lösung …

x