Nach oben

Nationalmannschaft

Nominierungen für die Schacholympiade in Baku

Der Bundestrainer Dorian Rogozenco hat am 28. Juni 2016 die Aufgebote für die Schacholympiade in Baku (Aserbaidschan) bekanntgegeben.

Männer

Liviu Dieter Nisipeanu
Georg Meier
Rainer Buhmann
Matthias Blübaum
Daniel Fridman

Frauen

Elisabeth Pähtz
Marta Michna
Melanie Lubbe
Elena Levushkina
Judith Fuchs

Kapitäne

 

Dorian Rogozenco
David Lobzhanidze

 

Gold und Silber beim Mitropa-Cup

Josephine Heinemann, Witali Kunin, Judith Fuchs, Dorian Rogozenco, Elisabeth Pähtz, Roven Vogel, Jonas Lampert, Alexander Donchenko und Dmitrij Kollars
Dorian Rogozenco
Josephine Heinemann, Witali Kunin, Judith Fuchs, Dorian Rogozenco, Elisabeth Pähtz, Roven Vogel, Jonas Lampert, Alexander Donchenko und Dmitrij Kollars

Neun Tage Prag endeten mit großen Erfolgen für die beiden deutschen Mannschaften. Die Frauen mit Elisabeth Pähtz, Judith Fuchs und Josefine Heinemann holten Gold vor Italien und Ungarn. Die Männer mit Alexander Donchenko, Witali Kunin, Jonas Lampert, Dmitrij Kollars und Roven Vogel wurden erst auf der Ziellinie von Gastgeber Tschechien abgefangen und holten die Silbermedaille. Italien wurde Dritter.

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Turnierseite!

Mitropa-Cup 2016

Vom 19. bis 27. Juni 2016 findet in Prag der Mitropa-Cup statt. Deutschland tritt in den Kategorien Open und Women mit fünf Spielern bzw. drei Spielerinnen an.

Donchenko
Kunin
Lampert
Kollars
Vogel
Pähtz
Fuchs
Heinemann

Bei den Männern spielen GM Alexander Donchenko (14 Länderspiele), GM Witali Kunin (Debütant), IM Jonas Lampert (Debütant), IM Dmitrij Kollars (Debütant) und U16-Weltmeister IM Roven Vogel (Debütant). Bei den Frauen wird Deutschland von IM Elisabeth Pähtz (184 LS), WIM Judith Fuchs (56 LS) und WIM Josefine Heinemann (7 LS) vertreten.

Turnierseite

Europameisterschaften

Mit zwei Neulingen im A-Kader der Nationalmannschaft tritt Deutschland ab dem 13. November 2015 bei den Europameisterschaften in Reykjavik an. Für den gen Aserbaidschan gewechselten Arkadij Naiditsch rückte Schachprinz Dennis Wagner in das Aufgebot nach. Bei den Frauen ist Josefine Heinemann zum ersten Mal dabei. Sie spielte zuletzt eine glänzende Jugend-Weltmeisterschaft.

DSB-Turnierseite

Hier die beiden deutschen Aufgebote in Brettreihenfolge:

G. Meier

DSB

D. Fridman

DSB

L. D. Nisipeanu

Georgios Souleidis

R. Buhmann

FIDE

D. Wagner

Frank Hoppe

E. Pähtz

Sophie Triay

F. Osmanodja

DSB

Z. Schleining

DSB

M. Ohme

Privat

J. Heinemann

Georgios Souleidis

Letzte Wettkämpfe der Nationalmannschaft

Eine Übersicht über die Wettkämpfe der Nationalmannschaften finden Sie hier.

Bundestrainer

Dorian Rogozenco
Meiendorfer Weg 11, 22145 Hamburg
0157/74246035

x