Breitenschach

Breitenschach umfasst alle Bereiche außerhalb des organisierten Spielbetriebs, die einen Schachverein für eine breite Öffentlichkeit attraktiv, interessant und bekannt machen. Der zuständige Referent ist Hugo Schulz.

Referent für Breitenschach: Hugo Schulz
040 5279012
0172 5183219
,

Bereits über 36.000 Kinder kamen, um die „Faszination Schach“ von Großmeister Sebastian Siebrecht als Erlebnisschachprogramm zu rocken. Oberbürgermeisterin Charlotte Britz hat die Schirmherrschaft übernommen. Der Beigeordnete und Dezernent für Bildung, Wissenschaft, Kultur und Umwelt, Herr Thomas Brück wird zusammen mit Centermanagerin Katharina Reiser und der Freiwilligen Ganztagsgrundschule Eschberg den Eröffnungszug am Montag, den 25. März 2019 um 10.00 Uhr ausführen.

Bereits über 35.400 Kinder kamen, um die „Faszination Schach“ von Großmeister Sebastian Siebrecht als Erlebnisschachprogramm zu rocken. Bürgermeisterin Elfi-Scho-Antwerpes hat die Schirmherrschaft übernommen und wird zusammen mit Centermanagerin Katrin Brangs, sowie der ersten Schulkasse den Eröffnungszug am Montag, den 11. März 2019 um 10.00 Uhr ausführen.

Bereits über 34.800 Kinder kamen, um die „Faszination Schach“ von Großmeister Sebastian Siebrecht als Erlebnisschachprogramm zu rocken. Bezirksbürgermeister Michael Grunst hat die Schirmherrschaft übernommen und wird zusammen mit Centermanager Michael Dittrich, sowie der Fred-Vogel-Grundschule Fredersdorf-Vogelsdorf, den Eröffnungszug am Montag, den 4. März 2019 um 10.00 Uhr ausführen.

Bereits über 34.200 Kinder kamen, um die „Faszination Schach“ von Großmeister Sebastian Siebrecht als Erlebnisschachprogramm zu rocken. Bürgermeister Achim Wilmsmeier hat die Schirmherrschaft übernommen und wird zusammen mit Centermanager Christian Trapmann, sowie der Grundschule Mennighüffen-Halstern, den Eröffnungszug am Montag, den 25. Februar 2019 um 10.00 Uhr ausführen.

Bereits über 34.000 Kinder kamen, um die „Faszination Schach“ von Großmeister Sebastian Siebrecht als Erlebnisschachprogramm zu rocken. Oberbürgermeister Thomas Kufen hat die Schirmherrschaft übernommen und zusammen mit Centermanagerin Susanne Löbbert, dem Vorsitzenden der Sparkasse Essen, Helmut Schiffer, dem Leiter der ETL-Gruppe, Franz-Josef Wernze mit der Stiftung Kinderträume, sowie der ersten Klasse des Karlschule, den Eröffnungszug am Montag, den 18. Februar 2019 um 10 Uhr ausgeführt.

Weitere Artikel

Jahresrückblick 2012 - Jahresrückblick über die DSB-Breitenschachaktionen 2012
Schach als Sport - Rede von Dr. Willi Weyer zum 100-jährigen DSB-Jubiläum 1977
150 Jahre Schachbund NRW - Festrede von Walter Schneeloch in Bonn 2011
Der Bildungswert des Schach - von Herbert Zapf
Fördert Schach die Intelligenz? - von Dr. sc. Phil. Marion Kauke
125 Jahre DSB - Tag des Deutschen Schachs
Älteste noch bestehende Vereine
Behindertenschach
Schachrekorde - im Guiness-Buch der Rekorde

Materialien

Werbematerialien - im DSB-Shop

Breitenschach-Tips

10 Regeln - für Neulinge
Konzept für Schachevents mit Öffentlichkeitswirkung - von Stefan Kindermann

Tandemschach

Turnierordnung - der TSG Deidesheim
Informationen

Unsere Partner