Nationalmannschaften // Nachrichten-Archiv

15.09.2020
Unter strengen Corona Infektionsschutzregeln fand am Wochenende ein kleiner Trainingslehrgang für die norddeutschen Nachwuchs-Bundeskader in Hamburg statt. Der Hamburger Schachklub stellte uns freundlicherweise sein Klubheim zur Verfügung. Der bekannte russische Weltklassetrainer Evgeny Romanov führte den Lehrgang durch. Bereits 2019 leitete er den Vorbereitungslehrgang gemeinsam mit unseren holländischen Nachbarn. Aus der damaligen Goldmannschaft waren heuer Luis Engel und Ashot Parvanyan dabei. Frederik Svane und Jakob Pajeken bereiten sich auf die am nächsten Wochenende stattfindende Online-Jugendeuropameisterschaft vor. Bernd VöklerDSB-Bundesnachwuchstrainer

Schach-Frauennationalmannschaften von Deutschland und Aserbaidschan in der Toskana Therme Bad Sulza

05.07.2019
Pressemitteilung Toskana Therme Bad Sulza Tagsüber rauchten die Köpfe, am Abend gab es die wohlverdiente Entspannung: Am gestrigen Donnerstag, 4. Juli 2019 haben die deutschen und aserbaidschanischen Nationalspielerinnen im Schach die Toskana Therme Bad Sulza besucht. Anlass war ein Länderkampf zwischen beiden Nationen, der vom 29. Juni bis 4. Juli im Hotel am Schloss in Apolda stattfand.